FreiePresse: Meeraner Kneipenmeile wird dieses Jahr größer

FreiePresse: Meeraner Kneipenmeile wird dieses Jahr größer
“Beim sechsten Barhopping können insgesamt zehn Lokale mit Live-Musik angepeilt werden. Dabei eröffnen sich zwei neue Partykulissen.”

Quelle: FreiePresse vom 23.3.2017

So kann auch im “Café Wunderlich” am Markt und in der Bowling-Bahn “Roll-Inn” an der Zwickauer Straße dieses Mal ab 20 Uhr gefeiert und Live-Musik gehört werden.

Das “Café Wunderlich”, das erst seit Anfang des Jahres diesen Namen trägt und vorher “Café Linné” hieß, hat bereits zum Straßenfasching seine Türen geöffnet. “Das hat sich sehr gelohnt, weil uns an dem Tag viele Gäste besucht haben”, sagt Küchenchef Marcel Linke. Da der Shuttlebus, der die umherziehenden Kneipenbesucher wieder von Lokal zu Lokal chauffiert, direkt vor dem Café hält, biete es sich an, bei der Aktion mitzumachen. Nach einer Pause beteiligt sich zudem die Gaststätte “Zur Schönen Aussicht” am Remser Weg erneut an der Kneipenmeile. Abgesprungen ist lediglich das Dürüm-Döner-Haus.

Die Musik in den Bars und Restaurants variiert wie gewohnt zwischen Pop, Rock, Country, Folk und Partyhits. “Wir achten darauf, dass die Bands in den Lokalen von Jahr zu Jahr wechseln”, sagt René Jacobi, der die Kneipenmeile organisiert.

Den vollständigen Artikel findet Ihr hier:  zum Artikel

Kommentar verfassen